shoppingbag
0 Artikel
schliessen
Warenkorb
CartDer Warenkorb ist leer!
Bezahlung durch anerkannt sichere Bezahlsysteme sowie Vorkasse / Banküberweisung
Logo
DE | EUR
Navigation
Kopfzeile
hoehenmesserAbstand www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany

  • News und Infos
  • Problemlösungen und Updates
  • Persönliche Erfahrungsberichte
  • Technische Entwicklungen und Zukunft-Trends

danholt | Smart Life Technology - Das Video




danholt | Smart Life Technology - alles was Smart ist

Smart Home
Sicherheit | Komfort | Energieeffizienz

Gesundheit & Fitness
Gesundheit | Vorsorge | Therapie

Sport

Biking | Tennis | Golf | Fußball - PRO & Freizeit 

Licht & Gebäude
LED | Vollspektrum | Beleuchtung | Energie | Effizienz | Hausautomatisierung


Mehr info

        Published by     Gepostet in Unternehmen    Kommentare (0)    email

Medica 2013 in Düsseldorf zeigt die Medizin-Technik der Zukunft - danholt war dort!

Sonntag, 24. November 2013 Medica  2013  Gesundheit  Fitness  Sport  Medizin  danholt  health  care  Fitness  Sport
Wir waren dort und haben uns umgesehen:

Die Medica ist das Weltforum der Medizin.

Die Themen Tele-Medizin und smarte Geräte für Gesundheit und Fitness sind dort inzwischen fester Bestandteil.

Wir haben uns speziell in Halle 15 umgeschaut, auf der Suche nach neuen Trends und neuen, intelligenten Produkten und Lösungen.
Neben einigen alten Bekannten, wie Medisana, BodyMedia und Withings gab es auch eine Reihe neuer Produkte und Anbieter.

Jetzt geht es für uns an die Auswertung der Eindrücke und die Frage, welche der gefundenen Produkte wir in unser Programm zukünftig aufnehmen werden.

Keine einfache Aufgabe…
Auf der einen Seite wollen wir ein möglichst breites Spektrum abbilden, um so unseren Anspruch als Fachhändler zu untermauern, auf der anderen Seite haben wir das Ideal, nur wirklich gute Produkte, zu denen wir 100% stehen, anzubieten.

Dagegen steht nicht selten das Interesse der Kunden, die mitunter Geräte und Produkte bevorzugen, die qualitativ oder technologisch weniger überzeugend aber dafür „modischer" sind.
Und zu guter letzt spielt noch das Gebaren der Herstellerfirma und deren Vertriebs- und Preis-Politik eine entscheidende Rolle.

Alles in allem keine leichte Aufgabe - aber leicht könnte ja jeder und so freuen wir uns auf die Herausforderung.

Die Medica 2013 zeigte uns aber auch, dass Technologien und Produkte, die wir bereits vor 4 Jahren unseren Kunden präsentieren und anbieten konnten, erst jetzt allmählich allgemein adaptiert werden.
So sind wir mit unserem Produktportfolio bereits jetzt breit und repräsentativ aufgestellt.


Mehr info

        Published by     Gepostet in Blog    Kommentare (0)    email