Navigation
Kopfzeile

  • News und Infos
  • Problemlösungen und Updates
  • Persönliche Erfahrungsberichte
  • Technische Entwicklungen und Zukunft-Trends

danholt | alles PRIME - Smarte Geschenke noch rechtzeitig für Weihnachten - Teil 3

PRIME ist unser Vorbild!
Heute bestellt, morgen geliefert.

Bestellungen, die bis spätestens Donnerstag den 22.12.2016 bis 14:45 Uhr eingehen, werden am gleichen Tag noch verschickt!

Hier finden Sie eine kleine Auswahl Smarter Last-Minute Geschenke für Sie und Ihn...
Viel Spaß beim Stöbern und frohe Festtage wünscht Ihnen das danholt Team.

Teil 3:  -  Teil 2:  -  Teil 1:

Mehr info

        Published by     Gepostet in Blog    Kommentare (0)    email

danholt | alles PRIME - Smarte Geschenke noch rechtzeitig für Weihnachten - Teil 2

PRIME ist unser Vorbild!
Heute bestellt, morgen geliefert.

Bestellungen, die bis spätestens Donnerstag den 22.12.2016 bis 14:45 Uhr eingehen, werden am gleichen Tag noch verschickt!

Hier finden Sie eine kleine Auswahl smarter Last-Minute Geschenke für Sie und Ihn...
Viel Spaß beim Stöbern und frohe Festtage wünscht Ihnen das danholt Team.

 Teil 2:  -  Teil 1:  -  Teil 3: 

Mehr info

        Published by     Gepostet in Blog    Kommentare (0)    email

danholt | alles PRIME - Smarte Geschenke noch rechtzeitig für Weihnachten - Teil 1

PRIME ist unser Vorbild!
Heute bestellt, morgen geliefert.

Bestellungen, die bis spätestens Donnerstag den 22.12.2016 bis 14:45 Uhr eingehen, werden am gleichen Tag noch verschickt!

Hier finden Sie eine kleine Auswahl Smarter Last-Minute Geschenke für Sie und Ihn...
Viel Spaß beim Stöbern und frohe Festtage wünscht Ihnen das danholt Team.

 Teil 1:  -  Teil 2:  -  Teil 3:

Mehr info

        Published by     Gepostet in Blog    Kommentare (0)    email

Ethik ist wichtiger... unser Neujahrsgruß 2016



Ein bewegendes Jahr 2015 liegt hinter uns, große Aufgaben vor uns.


Für uns bei danholt war das Jahr 2015 geprägt von vielen Umwälzungen.
Die Verlagerung unseres Standortes nach Süddeutschland und der Relaunch unseres Webstores mit einer klar europäischen und globalen Ausrichtung - Unterstützung vieler verschiedener Sprachen und Währungen - waren große Herausforderungen, die wir aufgriffen und meisterten.
Wir haben das geschafft !

Das Jahr 2015 brachte weltweit große Umwälzungen aber auch Krisen, Leid und Verfolgung - und die meisten Probleme dauern an.

Als ein Familien-Unternehmen, mit europäischer und globaler Ausrichtung, erleben wir dies auch in unserer täglichen Arbeit auf besondere Weise.

Ein klein wenig Völkerverständigung:
  • Wandel durch Handel, von Menschen für Menschen

Respekt
, Achtsamkeit und Sicherheit sind die Fundamente, um das Vertrauen der Menschen in aller Welt zu erhalten, auf dem unser Handel(n) begründet ist.

"Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.”

Kennen Sie dieses Zitat?
Es ist ein Zitat von Meister Yoda aus dem Kino-Epos Star Wars.

Welch boshafte Ironie, dass wir im Jahr 2015 die reale Zuspitzung dieses Zitates im eigenen Land erleben mussten. 
Respekt und Achtsamkeit im Miteinander sowie äußere Sicherheit scheinen im Jahr 2015 einmal mehr von kruden Ideologen und furchterfüllten Menschen in Frage gestellt zu werden.

Ein "Smartes Gerät" dafür bzw. dagegen haben wir nicht...
aber wirklich "Smart" ist ein kleines Buch*, dass 2015 erschien.

Wir wünschen ein frohes und friedliches Jahr 2016 - mit neuen Herausforderungen, neuen Perspektiven, neuen Lösungen und einem Sinn für das Verbindende*.


Unser Tipp:
Der Appell des Dalai Lama an die Welt 

Mehr info

        Published by     Gepostet in Blog    Kommentare (0)    email

Grippewelle 2016 - Impfung oder nicht? Und was Sie sonst noch tun können...


Und immer grüßt das Murmeltier...

Jedes Jahr mit dem Herbsteinbruch stellt sich die gleiche Frage immer wieder auf's neue:

  • Brauche ich eine Grippe Schutzimpfung? 

  • Sollte ich das wirklich tun und was ist mit den Nebenwirkungen?

Zum Für und Wider einer Impfung gibt es Ratschläge wie Sand am Meer und genauso gute Gründe dafür wie dagegen.
Aber haben Sie schon mal darüber nachgedacht, dass Sie durchschnittlich 80-90% Ihrer Zeit in Innenräumen verbringen? Hauptsächlich in geschlossenen Räumen, Ihrer Wohnung, im Büro, in der Schule - aber auch beim Arzt oder im Restaurant.

Bei Lebensmitteln die wir zu uns nehmen, haben wir die Wahl, ob wir diese essen wollen oder nicht.
Bei der Atemluft ist das anders! Der Atemluft sind wir unweigerlich ausgeliefert. Wir müssen Sie atmen.

Nun ist die echte Grippe oder Influenza (siehe Wikipedia) eine Erkrankung, die sich speziell über die Luft und dies insbesondere in geschlossenen Räumen verbreitet - durch sog. Tröpfcheninfektion.

Husten und Niesen aber auch bloßes Sprechen und Atmen reichen aus, um die umgebende Luft mit Grippeviren millionenfach zu kontaminieren und so andere Menschen zu infizieren.

Was liegt näher, als Grippeviren bereits in der Atemluft zu neutralisieren?

Die Ionisation der Luft ist der Schlüssel...
Luftpartikel lassen sich ionisieren. Dabei werden die Luftmoleküle mit einer elektrischen Ladung aufgeladen ähnlich wie man es von einem reinigenden Gewitter kennt.
Diese ionisierte Luft wiederum ist in verstärktem Maße nun in der Lage, kleinste Partikel, Nano-Partikel, Feinstäube und eben auch Bakterien und Viren an sich zu binden und seine Ladung auf das Schadpartikel zu übertragen.

Die so negativ aufgeladenen Schadpartikel lassen sich dann mit einer entgegengesetzt geladenen, metallischen Fläche, wie mit einem Magneten einsammeln.



Im renommierten Nature Report des Fachmagazin Nature wurde eine wissenschaftliche Studie zur Wirksamkeit der Ionen-Technologie veröffentlich.
Details dazu finden Sie hier:

Genau dies ist die Wirkungsweise des LIGHTAIR Luftreiniger.
LIGHTAIR verfügt über eine patentierte Ionisations-Technologie, die bis zu 99,4% der Schadstoffe aus der Luft entfernen kann - nicht nur Viren und Bakterien!
Die Ionisation erfolgt ganz ohne Bildung von gesundheitsgefährdendem Ozon - im Gegensatz zu den meisten anderen Ionisatoren.

Die in der Raumluft ionisierten und negativ aufgeladenen Schadpartikel werden durch die natürliche Konvektion der Raumluft am metallischen Kollektor-Rohr vorbeigeführt. Ein Ventilator ist nicht erforderlich, warum ein LIGHTAIR Luftreiniger auch flüsterleise ist. Ein einzelner LIGHTAIR ist für Räume mit bis zu 50qm (bis zu 60qm beim Modell Signature) geeignet.
In größeren Räumen können auch mehrere LIGHTAIRLuftreiniger verwendet werden.

Bereits nach wenigen Tagen bildet sich ein sichtbarer, pelzartiger Belag von Schadstoffen auf dem Kollektor-Rohr des LIGHTAIR, das ganz einfach unter dem Wasserhahn abgespült werden kann. Je nach Schadstoffdichte sollte der Kollektor nach 3-10 Wochen so gereinigt werden.
Filter oder andere Verbrauchsmaterialien braucht der LIGHTAIR nicht. Folgekosten entstehen nicht!

Neben Bakterien und Viren werden in der Raumluft durch einen LIGHTAIR aber auch Pollen und Allergene, Feinstaub (Abgase), Formaldehyd, Schimmelsporen und Zigarettenrauch signifikant reduziert.

Die Abgabe von negativ geladenen Ionen an die Raumluft kann darüberhinaus helfen, die natürliche Ionisierung der Luft aufrechtzuerhalten.
Verschiedene Studien deuten darauf hin, dass negativ geladene Ionen in der Luft einen positiven Effekt auf unser Wohlbefinden haben und die Leistungsfähigkeit positiv beeinflussen. 


Weitere Informationen und Hintergründe sowie wissenschaftliche Studien zum Thema finden Sie auf unserer Themenseite: 

 

Mehr info

        Published by     Gepostet in Blog    Kommentare (0)    email

Winterdepression (SAD) ? - Schützen Sie sich, bevor der Winter da ist!

Erst nieselt es, dann graupelt es, dann schneit es: 

Der Niederschlag zeigt sich in der kalten Jahreszeit vielfältig, der Himmel über lange Zeit immer gleich - grau. 

Manche Menschen werden da depressiv."

Titelte Anfang 2015 Spiegel Online...


Nur noch wenige Wochen und die graue, kalte und dunkle Jahreszeit hat uns wieder.

Gegen Winter-Blues, Melancholie und Antriebslosigkeit
Gut gelaunt durch den Winter mit Licht im Ohr!

Mit dem Licht-Headset von Valkee zur Stimmungsaufhellung z.B. bei Winter-Blues (SAD).
So einfach wie Musikhören und ein unauffälliger Begleiter durch Ihren Alltag




Mehr info

        Published by     Gepostet in Blog    Kommentare (0)    email
hoehenmesserAbstand www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany
shoppingbag
0 Artikel
schliessen
Warenkorb
CartDer Warenkorb ist leer!
Bezahlung durch anerkannt sichere Bezahlsysteme sowie Vorkasse / Banküberweisung
Link auf dem Logo